THEATER – Engagements

2021

12.9.- 18.12.

Staatstheater Saarbrücken

Ariadne auf Naxos – Richard Strauß

Rolle: „Politikerin“ (neu dazu gefügte Sprechrolle)

„Ariadne auf Naxos“ von Richard Strauß in der wunderbaren Inszenierung des Regieteams: Alexandra Szemerédy und Magdolna Parditka.

pastedGraphic.png

21. 7. – 21. 8. 2021

Festspiele Hanau

Der zerbrochne Krug – Heinrich v. Kleist

Rolle: Frau Brigitte

Regie: Frank Lorenz Engel

Theater- Festengagements

1991 –  98  Staatstheater Saarbrücken

1989 –  91  Landestheater Linz

1986 –  88  Stadttheater Hildesheim

19 83 – 86  Staatstheater Oldenburg

1982 – 83   Kammerspiele München

im Lauf der Jahre gespielte „Lieblingsrollen“ u.a.

Mutter Courage – Yvette

Othello – Desdemona

Der zerbrochne Krug – Eve

König Lear – Goneril

Frühlingserwachen – Ilse

Kätzchen von Heilbronn – Kunigunde

Faust 1 – Gretchen

Gefährliche Liebschaften – Mme Tourvel

Lola Montez – Lola Montez

Dreigroschenoper – Mrs. Peachum und Jenny

Die heilige Johanna – Königin Isabeau

Wie es Euch gefällt – Rosalinde

Was Ihr wollt – Olivia

Jedermann – Buhlschaft

Der nackte Wahnsinn – Belinda

Sommernachtstraum – Titania

Meisterklasse – Maria Callas

Wer hat Angst vor Virginia Woolf – Martha

Kino-Film:

1982: „Grenzenlos“, Rolle: Hanna, Regie: Josef Rödl

1989 „Shalom General: Rolle Grete, Regie: Stefan Guber

TV:

Parallel zur Theaterarbeit: Mitwirkung in vielen Filmen für ARD, ZDF, ARTE, SWR, SRM, HR

u.a. Tatort, Bella Block, die Kommisarin, Ein Fall für Zwei, Soko…